Oberhof bleibt Biathlon-Weltcup-Standort

Oberhof bleibt Biathlon-Weltcup-Standort

Back to list

Pünktlich zur Biathlon-Weltmeisterschaft in Pokljuka gibt es auch für die Fans des BMW IBU Weltcup Biathlon in Oberhof fantastische Neuigkeiten.

Pünktlich zur Biathlon-Weltmeisterschaft in Pokljuka gibt es auch für die Fans des BMW IBU Weltcup Biathlon in Oberhof fantastische Neuigkeiten. Das Executive Board der IBU bestätigte Oberhof am Donnerstagabend als festen Weltcup-Standort bis 2026. Eine Nachricht, die beim Oberhofer Organisationskomitee, bei allen Verantwortlichen und vor allem bei den vielen Ehrenamtlichen für großen Jubel sorgte. Dieser Vertrauensbeweis des Weltverbandes ist sicherlich auch Lohn für die hervorragende Arbeit, welche die freiwilligen Helfer unter den schwierigen Bedingungen der Corona-Pandemie während der beiden Weltcups im Januar geleistet haben. Oberhof hat in diesem beiden Wochen viele positive Schlagzeilen produziert und zeigt sich gewappnet für die Aufgaben die kommen.

„Wir sind unheimlich glücklich über die Entscheidung“, sagte Dr. Hartmut Schubert, Vorsitzender des Zweckverbandes Thüringer Wintersportzentrum und zugleich WM- und Oberhof-Beauftragter der Thüringer Landesregierung, in einer Pressemitteilung des Zweckverbandes. „Mit den umfangreichen Umbau- und Modernisierungsarbeiten in der LOTTO Thüringen ARENA am Rennsteig, aber auch der LOTTO Thüringen EISARENA wollen wir den Grundstein für ein erfolgreiches WM-Jahr 2023 legen und nachhaltig darüber hinaus. Der Biathlon-Weltcup spielt in diesen Planungen zweifelsfrei eine zentrale Rolle – umso größer ist aktuell die Freude, dass man uns von Seiten des Weltverbandes das Vertrauen schenkt“, so Schubert weiter.

Ralf Ilgen, Pressesprecher

Die Weltcup-Termine:

BMW IBU Weltcup Biathlon Oberhof 2022: 3. bis 9. Januar

BMW IBU Weltcup Biathlon Oberhof 2024: 1. bis 7. Januar

BMW IBU Weltcup Biathlon Oberhof 2025: 6. bis 12. Januar

BMW IBU Weltcup Biathlon Oberhof 2026: 5. bis 11. Januar

 

Weltmeisterschaften 2023: 6.bis 19. Februar

Back to list